Schlagwort-Archiv: Balsamicoessig

Salat mit Balsamicozucchini

Salat mit Balsamicozucchini

Nach einem 2-wöchigen USA-Urlaub schreit mein Körper nach Salat. Versteht mich nicht falsch – ich habe auch drüben überraschend gesund gegessen *hust*mal abgesehen von den 1000 Reese’s Peanutbutter Cups*hust*. Eigentlich nasche ich nicht (ich versuche es zumindest – schaffe es aber nicht immer :))). Ausnahmen sind irgendwelche Feiern und somit Torten. Aber im Urlaub lautet die Devise: drauf geschissen!

Rezept für 1 Erdnussbuttersüchtlerin:

1 Handvoll Salat
ein paar Paradeiser (was der Haushalt so hergibt)
2 kleine Zucchini
1 Radieschen
1 kleines Babygürkchen
1/2 Frühlingszwiebel (die andere Hälfte ging für was anderes drauf)
1/2 TL Senf
2-3 EL Balsamicoessig
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Parmesan(spähne)

Salat und Gemüse waschen, trocknen. Zucchini in Halbmonde schneiden und bei mittlerer Hitze gemeinsam mit ein wenig Olivenöl in eine Pfanne schmeißen. Einige Minuten dünsten.

Währenddessen das restliche Gemüse kleinschnippeln und in eine Salatschüssel geben.

Zucchini salzen und mit 1-2 EL Balsamicoessig ablöschen. Wieder ein paar Minütchen weiterbraten.

3 EL Olivenöl, 1 EL Balsamicoessig, Senf, Salz und Pfeffer in ein Schraubglas geben und kräftig schütteln.
Vinaigrette über den Salat geben und alles gründlich mischen.

Salat und Zucchini auf einem Teller anrichten und mit einem Gemüseschäler eine paar Parmesanspähne darüber hobeln.

Des woars a scho.

Share This: