Wochen(glück)-Rückblick 220315

WRB-

Was hat dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt sich jede Woche Denise aka Fräulein Ordnung.

Diesmal wollte ich das auch mal ausprobieren und habe die ganze Woche fleißig schöne Momente eingefangen.

Los geht’s:

WRB_2

Eine Kollegin, nennen wir sie Mrs. Enzo-Besitzerin, hat sich über meinen strengen Blick am Montag echauffiert. Ääääähm, ja – das nennt sich Montag-Morgen-Depression. Jedenfalls musste sie bei ihrem wöchentlichen Garfield-Comic an mich denken. Pffff! ;)

WRB_3

Mitte der Woche hat mich Mr. KissTheCook ins Kino entführt zu einem romantischen Film „Kingsman – The Secret Service“. 500 Liter Filmblut und Gehirnmasse halten doch jede Ehe jung und glücklich. *räusper*

WRB_4

Der Anblick dieser Orchidee hat mein Herz erwärmt. Wieso? Einfach weil sie noch lebt :) und das schon seit 1 1/2 Monaten. Normalerweise kill ich Grünzeug innerhalb einer Woche. Die Schenkerin kennt meinen schwarzen Daumen nicht.

WRB_6

Ich lebe wohl im Keller. Irgendwie habe ich die SoFi 2015 völlig  verpennt. Mrs. Enzo-Besitzerin (ja, schon wieder DIE!) und ihr unerreichbares Level an geistiger Kompetenz, war so klug eine Schutzbrille mitzunehmen und mich an dieses Naturschauspiel zu erinnern. Somit ein netter Zeitvertreib am Freitag Vormittag im Büro.

WRB_5

Das Wetter an sich ist mir egal. Die Tatsache, dass Samstag ist und ich nicht arbeiten muss, macht mich glücklich. Aber ein kleiner Spaziergang auf den Steinhofgründen samt Abstecher zur Kirche am Steinhof an einem netten Frühlingstag – ja was soll ich sagen? Herrlich!

WRB_1

Dieses Bild ist zwar noch von vorletzter Woche, samt hungriger Gäste – aber ich liiiiiiebe liebe liiiiiebe Brunch! :) Somit feiern Mr. KissTheCook und ich morgen (am Sonntag – morgen ist erst, NACHDEM ich geschlafen habe!) ein gemütliches Siebenschläferfrühstück for two – yeeehaaa.

Habt noch ein schönes Wochenende!

Eure Mrs. KissTheCook

Share This:

2 Gedanken zu „Wochen(glück)-Rückblick 220315“

  1. Ich wundere mich auch über meine Orchideen. Die sind irgendwie nicht kaputt zu kriegen:-) Selbst längere Trockenphasen werden überstanden. Ich denke, ihnen gefällt das sonnige Plätzchen bei mir ganz gut. Über nette Kollegen kann man sich immer freuen:-)
    VG von der ebenfalls Brunch-Begeisterten Charlie

  2. Hi Charlie,
    Mr. KissTheCook behauptet ja es sei eine Plastikorchidee ;) er kennt mich und meinen Pflanzentodeshauch einfach zu gut.
    Wir sind jetzt wohl Brunchschwestern im Geiste – in diesem Sinne, hab noch ein brunchvolles Wochenende! ;)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *